20 Jahre Welttuberkulosetag – (K)ein Grund zum Feiern. Ein kritischer Blick des Stop-TB Forums

Berlin, 23. März: In einem Gastbeitrag zum aktuellen Epidemiologischen Bulletin des Robert Koch Instituts zieht das Stop-TB Forum anlässlich des Welttuberkulosetages 2016 Bilanz. Dabei sind die massive Forschungslücken ebenso ein Thema, wie die dramatische Unterfinanzierung von Behandlungsprogrammen und die Verantwortung deutscher Politik.

Die Ausgabe 10/11 2016 des Bulletins findet sich frei zugänglich als PDF unter:

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/AktuelleAusgaben/aktuelleAusgaben_table.html